RSM Poland
Languages

Languages

Quellensteuer

14. Steuer-Maipicknick mit RSM Polen

17 Mai 2021
Bereits diesen Dienstag, den 18. Mai, um 16:45 Uhr, findet ein Treffen mit Katarzyna SADOWSKA, Tax Supervisor bei RSM Poland, im Rahmen des 14. Steuer-Maipicknicks statt. Der an die Studenten der Wirtschaftsuniversität Poznań und alle anderen an der Besteuerung Interessierten gerichtete Vortrag trägt den Titel "Quellensteuer und der Status des wirtschaftlichen Eigentümers beim Empfänger der Vermögenswerte + Fallstudie".

WHT – Quellensteuer auf Miete eines Gerätes im Ausland

13 August 2020
Dorota WARZUCHOWSKA
Oft ist die Miete von Maschinen und Geräten im Ausland billiger als in Polen. Damit hängen jedoch zusätzliche Pflichten zusammen, deren sich die Steuerpflichtigen oft nicht bewusst sind. Grundsätzlich sind gemäß den Steuervorschriften auf den Erwerb der Mietdienstleistungen bei den ausländischen Subjekten durch einen polnischen Unternehmer die Regelungen betreffend Quellensteuer (QSt, eng. WHT, d.h. withholding tax) anzuwenden.

Miete der sog. unbeschalteten Glasfaser („Dark Fiber”) vs. Quellensteuer, d.h. zahllose Zweifel

5 April 2019
Piotr WYRWA
Die eindeutige Entscheidung der Frage bezüglich der Besteuerung der Miete der sog. unbeschalteten Glasfaser mit der Quellensteuer ist nicht einfach und bedarf einer detaillierten Analyse sowohl des jeweiligen, durch das polnische Subjekt abgeschlossenen Vertrags über das ausschließliche Nutzungsrecht, sowie der Bestimmungen des jeweiligen DBA. Solch eine Analyse wird dadurch erschwert, dass die polnischen Finanzbehörden keine große Erfahrung in diesem Bereich haben, denn bisher schienen sie dieses Problem nicht wahrzunehmen.

Quellensteuer – neue Regelungen und neue Probleme im Jahr 2017

20 Februar 2017
Tomasz BEGER
Mit Jahresanfang wurden wichtige Änderungen in den Vorschriften des Körperschaftsteuergesetzes (KStG-PL) eingeführt, u.a. in Bezug auf die Pflicht zur Erhebung der pauschalen Quellensteuer auf die an ausländische Unternehmen ausgezahlte Vergütung.