RSM Poland
Languages

Languages

Lebensmittel und Getränke (Lebensmittelbranche)

Wir haben eine große Erfahrung in der Zusammenarbeit mit den Unternehmen der Lebensmittelbranche, für welche Dienstleistungen im Bereich der Steuerplanung, laufenden Abrechnungen von Ertragssteuern und Umsatzsteuer sowie Rechtsberatungsdienstleistungen (grundsätzlich in Bezug auf Ausarbeitung der Struktur von verbundenen Unternehmen) erbracht werden. Zu unseren Mandanten gehören Spitzenhersteller von frischen Lebensmitteln und Milcherzeugnissen.

Die Lebensmittelbranche hat eine Schlüsselbedeutung für die Wirtschaft Polens. Der Wert dieses Marktes liegt bei Hunderten Milliarden Zloty. Zurzeit gilt Polen als einer der führenden Hersteller und Exporteure von modernen Nahrungsmitteln in Europa.

Von Beginn der Wirtschaftstransformation wandelte sich die polnische Lebensmittelbranche sowohl technologisch, als auch organisatorisch wesentlich um, was zu ihrer intensiven Entwicklung beitrug. Gleichzeitig trieb Polens Öffnung für andere Märkte und insbesondere dessen EU-Beitritt viele Konzerne dazu an, sich an den Investitionen in unserem Land zu beteiligen.

Bereits seit vielen Jahren ist in der Lebensmittelbranche eine fortschreitende Konsolidierung der Produktionsprozesse zu beobachten, welche die Kostensenkung und die Stärkung ihrer internationalen Wettbewerbsfähigkeit zum Ziel hat. Dieser Trend sollte anhalten, wenn der polnische Lebensmittelmarkt langfristig wie die Märkte in den westeuropäischen Ländern auszusehen hat. Zu den größten Spielern der Lebensmittelbranche in Polen gehören die Hersteller von Spirituosen, Fleisch und Fleischerzeugnissen sowie die Hersteller von Molkereiprodukten. Das höchste Ansehen genießen im Ausland polnische Wurstwaren, Milchprodukte sowie Obst- und Gemüseerzeugnisse.

Experten:

Steuerberatung: Tomasz Beger – Tax Partner

Wirtschaftsprüfung: Piotr Staszkiewicz – Audit Partner