RSM Poland
Languages

Languages

Frühstück mit dem Berater RSM Poland – Bericht über Herbsttreffen

Im Rahmen des Treffenzyklus Frühstück mit dem Berater, während der vier Schulungstage in Warszawa (14.-15. Oktober i 4.-5. November), der zwei Schulungstage in Poznań (28.-29. Oktober) und eines Tages in Rzeszów (10. Dezember), trafen sich unsere Experten mit den bestehenden und künftigen Kunden, um alltägliche Probleme der Unternehmen zusammen zu lösen.

Die gemütliche Atmosphäre begünstigte das Ansprechen von vielen wichtigen Fragen, wie gegenseitige Pflichten und Rechte in der Beziehung Arbeitnehmer / Arbeitgeber oder Vermeidung von typischen Fehlern bei Jahresabschlüssen. Die Experten RSM Poland besprachen mit den Teilnehmern unentgeltliche Leistungen bei der Einkommenssteuer, wiesen darauf hin, wie Verträge in der Praxis zu gestalten sind und klärten Bedenken verbunden mit der Berichtigung von Aufwendungen und Erträgen bei der Einkommenssteuer. Es gab auch die Zeit für einen leckeren Lunch und individuelle Beratung.

Alle Schulungsmodule genossen große Popularität. Die Teilnehmer betonten die perfekte Organisation der Treffen, die Auswahl von interessanten Themen, die auf praktische Aspekte der Ausübung von Geschäftstätigkeit ausgerichtet sind sowie das Engagement von Referenten, welche die Fragen im Bereich des Arbeitsrechts, des betrieblichen Rechnungswesens, der Berichterstattung und der Besteuerung von Kapitalgesellschaften in Polen professionell und zugleich verständlich besprachen. Die Profis RSM Poland beantworteten gerne stark profilierte Fragen der Teilnehmer, von denen sich die meisten auf Transfer Pricing oder Rechnungslegung nach MRS-Standards bezogen.

 

sniadanie_1.jpg

sniadanie_2.jpg

sniadanie_3.jpg

sniadanie_4.jpg

sniadanie_5.jpg

sniadanie_6.jpg

 

Über die nächsten Frühstücke mit dem Berater RSM Poland informieren wir unter der Rubrik Aktuelles. Bereits jetzt laden wir Sie dazu ganz herzlich ein!

Wie können wir Ihnen helfen?

Haben Sie Fragen, Wünsche oder Anregungen? Wir helfen Ihnen gerne weiter unter +48 61 8515 766.

E-Mail an uns