RSM Poland
Languages

Languages

Noch mehr nützliche Funktionen im NetSuite-System

Grzegorz GRACZYK
Junior ERP Software Developer bei RSM Poland

Endlich hat unser Team nach langen Anstrengungen es geschafft, den Prozess des Downloads der Währungskurse ins NetSuite-System zu automatisieren.

Der Prozess der Umrechnung der in Fremdwährungen in Polen ausgestellten Verkaufs- und Kaufrechnungen ist komplex. In den Vorschriften des Mehrwertsteuergesetzes wird die Art und Weise vorgegeben, wie derartige Rechnungen in Fremdwährungen. Den vorgenannten Vorschriften zufolge ist bei der Verbuchung und Abrechnung von in einer Fremdwährung ausgestellten Rechnungen der durchschnittliche Wechselkurs der jeweiligen Währung zu berücksichtigen, der von der Polnischen Nationalbank (NBP) oder der Europäischen Zentralbank (EZB) zum letzten Werktag veröffentlicht wird, der dem Tag vorausgeht, an dem die Steuerpflicht entsteht. Als Ausnahme hiervon kann die Ausstellung einer Rechnung in Fremdwährung mit unterschiedlichen Daten der Entstehung der Steuerpflicht und der Ausstellung des Dokuments darstellen.

Ein großer Vorteil, den das NetSuite-System bietet, ist es, dass es nicht nur die Grundwährung handhabt, sondern auch die Möglichkeit des Hinzufügens neuer Währungen im System bietet. Mehr noch, das System ermöglicht es, die schon bestehenden Währungen zu editieren. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, die Währungskurse manuell zu editieren. Das NetSuite-System bietet mehrere Verfahren zur Aktualisierung der Währungskurse, u. a. manuelle Anpassung über das Menü (Listen -> Rechnungslegung -> Währungskurse) oder über Datenimport aus einer CSV-Datei.

Einem unbeteiligten Beobachter können alle oben dargestellten Methoden etwas zeitaufwändig erscheinen. Unsere Firma hat aber eben ihren Mandanten in ihrem Lokalisierungspaket die Möglichkeit eines automatischen Downloads eines Währungskurses aufgrund von Daten, die im JSON- oder XML-Format gespeichert sind, über die Programmierschnittstelle (API) auf der Internetseite der Polnischen Nationalbank (NBP) bereitgestellt. Unser Skript downloadet in der Nacht alle aktuellen Kurse für die Währungen, die im System bereits definiert wurden. Es ist eine Vereinfachung, welche die Automatisierung der Rechnungsstellung in einer Fremdwährung weitgehend verbessert hat.

Es ist auch darauf hinzuweisen, dass man im NetSuite-System auch die Wechselkurse aller Währungen in eine CSV-, PDV- oder Excel-Datei exportieren kann. Die vielen Funktionen, Währungskurse in einem bestimmten Zeitraum zu filtern, ermöglichen die Erstellung eines an unsere Bedürfnisse und Erwartungen angepassten Berichts mit Währungskursen.