RSM Poland
Languages

Languages

Hauptvorteile des Outsourcings von Buchhaltungsdienstleistungen

Lidia KRYSTMAN
Accounting Semi-Senior bei RSM Poland

Outsourcing ist nichts anderes als die Aussonderung von bestimmten Unternehmensaufgaben und ihre Abgabe an externe Dienstleister, die diese effektiver bewältigen können – so die Theorie. Sollten wir aber tatsächlich einen so empfindlichen und wichtigen Bereich wie Buchführung in fremde Hände geben? Bei kleinen und mittleren Unternehmen – doch. Bei KMU hat Outsourcing der Buchhaltung einen deutlichen Vorsprung vor der internen Buchführung.

Vor allem senkt die Auslagerung der Buchhaltung zweifelsohne die Betriebsausgaben. Durch die Beauftragung eines externen Dienstleisters mit der Buchführung braucht sich der Unternehmer um den Einkauf der Hardware und erforderlichen Software für Buchführung und Lohnabrechnung nicht zu kümmern, die doch die grundlegenden Arbeitstools eines Buchhalters sind. Darüber hinaus trägt ein Outsourcing-Unternehmen nicht nur solche Personalkosten wie Gehälter, SV-Beiträge, sondern auch die Aufwendungen in Zusammenhang mit der Abwesenheit des Buchhalters, Personalbeschaffungs- und Schulungskosten, Unterhaltungskosten für die Aufbewahrungsfläche für Buchführungs- sowie personal- und gehaltsbezogene Unterlagen. Bemerkenswert ist auch, dass die Kostenersparnisse aufgrund der Skaleneffekte entstehen, die von Outsourcing-Unternehmen genutzt werden.

Aus der Auslagerung der Buchhaltung zieht der Unternehmer nicht nur finanzielle Vorteile. Der Outsourcing-Anbieter weiß genau, wie und wo er hochqualifizierte und erfahrene Fachkräfte finden kann, deswegen bewältigt er besser Krisensituationen. Bei Outsourcing-Unternehmen arbeiten Profis, die auf dem Arbeitsmarkt nach der gründlichen Analyse und Überprüfung ihrer fachlichen Eignung ausgesucht wurden. Outsourcing-Unternehmen bieten Aufstiegsmöglichkeiten, wodurch sie einen Mehrwert aufgrund der Entwicklung von Fachkenntnissen ihrer Arbeitnehmer erzielen. Zu betonen ist auch, dass eine Stärke der Mitarbeiter von Buchführungsbüros in ihrer vielfältigen Erfahrung liegt.

Ein weiterer wichtiger Vorteil für Outsourcing der Buchhaltung ist Risikominderung. Das gesamte Risiko in Zusammenhang mit Buchungs- und Steuerfehlern und die daraus resultierenden steuerstrafrechtlichen Konsequenzen werden nämlich durch den externen Dienstleister übernommen. Der Unternehmer ist von der straf- und zivilrechtlichen Haftung befreit, denn die Buchführungsbüros müssen eine Haftpflichtversicherung haben.

Outsourcing der Buchhaltung ermöglicht also der Geschäftsführung, sich auf das Kerngeschäft zu konzentrieren, ohne die Zeit für Prüfung der Qualität und Effektivität von Buchführungsarbeiten zu widmen.

outsourcing.jpg

Zum Schluss möchte ich betonen, dass durch die Abgabe von Buchführungsaufgaben an einen großen Outsourcing-Dienstleister ein Mehrwert in Form einer umfangreichen Betreuung von dem Unternehmer erzielt wird. Großunternehmen haben die Möglichkeit, ihren Mandanten auch die Beratung durch Experte in anderen Bereichen, z. B. Recht oder Steuern anzubieten, von deren Wissen und Erfahrung der Mandant profitieren kann. Interdisziplinäre Unternehmen betrachten verschiedene Fragen aus mehreren Perspektiven und dadurch erbringen sie ihre Dienstleistungen umfassend, um den individuellen Bedürfnissen ihrer Mandanten gerecht werden zu können. Nicht nur stellen die Outsourcing-Dienstleister die obligatorischen Jahresabschlüsse auf, sondern auch sie erbringen maßgeschneiderte Berichterstattungsdienstleistungen und ihre Beratung umfasst auch die Manager-Berichterstattung, die den Führungskräften, Controllingabteilungen und den Unternehmensinhabern zur Beurteilung der Finanzlage der Gesellschaft verhilft.

Angesichts der bereits angeführten Argumente bin ich der Meinung, die Unternehmer sollen ihre Befürchtungen loswerden und endlich anfangen, alle Nutzen von Outsourcing der Buchhaltungsdienstleistungen zu ziehen, indem sie qualifizierte Buchführungsbüros bzw. große Beratungsunternehmen, die das umfassende Outsourcing der Buchhaltung und Berichterstattung, VAT-Compliance-Dienstleistungen, Zahlungsmanagement und Payroll-Dienstleistungen anbieten, mit der Buchführung beauftragen.

Blog - Autorzy

Anna MAJ (1)
Ewa PYTEL (1)