RSM Poland
Languages

Languages

Blog: Weronika ZIEMNICA

18 Januar 2021
Weronika ZIEMNICA

In dem Wirtschaftsverkehr werden oft Fremdwährungsgeschäfte durchgeführt. Diese Geschäfte sollen in den Handelsbüchern in der Landeswährung ausgewiesen werden, was mit der Notwendigkeit ihrer Umrechnung, Bewertung und entsprechender Darstellung zusammenhängt. Das wiederum weckt zahlreiche Zweifel betreffend nationale und internationale Rechnungslegung. Bei der Lösung solcher Probleme sind die Regelungen des International Accounting Standards 21 „Auswirkungen von Änderungen der Wechselkurse” hilfreich.